NLP-Bücher

Reisen ins Abenteuerland : Phantasiereisen für Erwachsene, Kinder und Jugendliche

Dr. phil. Helmar H.D. Dießner, Erziehungswissenschaftler und Dipl. Soz. Päd., K. u. J. Psychotherapeut (app.), EP-Practitioner und -Coach, Psychotherapeut (HPG), verheiratet, drei Kinder. Psychotherapeutische Praxis, Coach-Büro: Coaching Systems, Einzel- und Gruppencoaching, EasyFLY, Vortrags- und Seminartätigkeit in den Bereichen Coaching, Motivation und Management. Autor mehrerer Bücher und Artikel. Studium der Pädagogik, Psychologie, Philosophie, Soziologie, Medizin, visuelle Kommunikation.

www.praxis-diessner.dewww.coaching-diessner.de


Phantasiereisen wirken einerseits vorbeugend, zur Erhaltung der Gesundheit und können andererseits akutem Streß entgegen wirken. Der Hörende bzw. Lesende wird dabei als Person direkt angesprochen, in seinem Alltag abgeholt und auf seiner Reise begleitet. Durch die phantasievollen und phantasieanregenden Texte gelangt er in einen Zustand absoluter Entspannung. Positiv besetzte Bilder werden durch Beschreibungen und Darstellungen der Naturelemente hervorgerufen, die einen realen Bezug zu interessanten Örtlichkeiten haben. Durch die innere Schau der Dinge wird die Sensibilität der Wahrnehmung erhöht, so daß das innere Sehen, Hören, Riechen und Schmecken neu erlebt werden. Die Flügel der eigenen Phantasie werden belebt, und das hat positive Auswirkungen: Die Abenteuerreisen führen zu körperlicher und seelischer Gelöstheit, zu mehr Widerstandskraft, einem bewußten Erleben von Gesundheit und zu mehr Lebensfreude. Mit gelenkten Phantasiereisen können zahlreiche Verhaltensstörungen und psychosomatische Beschwerden behandelt werden wie z.B.: motorische Unruhe, Aggressionen, hyperkinetisches Syndrom, ADHS, Konzentrations- und Aufmerksamkeitsschwäche, Kopf-, Nacken- und Magenschmerzen, Schlafstörungen etc. Die Selbstheilungskräfte des Menschen werden durch Ruhe und Stille aktiviert. Durch Phantasiereisen findet der Mensch zu sich selbst, d.h. er ist im Einklang mit sich selbst. Der gezielte Einsatz von Farb-, Geräusch-, Geruchs-, Taktil- und Geschmacksaspekten wirkt positiv auf das emotionale und das psycho-vegetative Nervensystem ein. Eltern, Lehrer, Erzieher, Therapeuten, Ärzte, Psychologen u.a. erhalten im Einleitungsteil mannigfache Informationen über den gezielten Einsatz der Phantasiereisen und über ihren therapeutischen Wert im Rahmen der Einzel- und Gruppenbehandlung.

Buch erwerben *
* = Wenn Sie über diesen Link ein Buch erwerben, erhalten wir vom Junfermann Verlag eine Provision. Diese hilft uns, die Kosten für das Betreiben von NLP.de zu decken. Danke für Ihre Unterstützung.
Zurück zur Liste
Cover von Reisen ins Abenteuerland : Phantasiereisen für Erwachsene, Kinder und Jugendliche

Themen

  • Psychologie
  • Kindergesundheit
  • Psychologie
  • Fantasiereisen
  • Buch
  • Autogenes Training
  • Entspannungsreisen
  • Aufmerksamkeitsdefizit
  • ADHS
  • Entspannung
  • Hyperaktivität
  • Psychosomatische Beschwerden
  • Selbstheilungskraft aktivieren
  • Stressbewältigung

Wissenswertes

Diese Webseite verwendet Cookies

Dazu zählen essenzielle Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie andere, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Diese Webseite verwendet Cookies

Dazu zählen essenzielle Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie andere, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert!