NLP-Bücher

Konstruktivistische Psychotherapie

Robert A. Neimeyer ist Professor für Psychologie an der University of Memphis und arbeitet in eigener Praxis. Er ist Herausgeber des Journal of Constructivist Psychology.


Die Konstruktivistische Psychotherapie (KPT) setzt bei der Bedeutung an, die Klienten ihrer Welt zuschreiben, und nutzt die Analyse solcher Zuschreibungen zur Behandlung von psychischen Problemen. Als eine Form der postmodernen Psychotherapie entlehnt sie Elemente aus verschiedenen therapeutischen Traditionen und macht diese produktiv, indem sie insbesondere nach der Konstruktion von Identität und Lebensnarrativen fragt. In diesem Buch werden die theoretischen Grundlagen der KPT und ihre wichtigsten Behandlungsprogramme aus der Praxis knapp und dennoch fundiert vorgestellt. Mit diesem zweiten Band unserer neuen Reihe „Therapeutische Skills kompakt“ ermöglicht Robert A. Neimeyer „ interessierten Kandidaten und Praktikern eine sichere Passage durch das gelegentlich beängstigende postmoderne Terrain“.

Buch erwerben *
* = Wenn Sie über diesen Link ein Buch erwerben, erhalten wir vom Junfermann Verlag eine Provision. Diese hilft uns, die Kosten für das Betreiben von NLP.de zu decken. Danke für Ihre Unterstützung.
Zurück zur Liste
Cover von Konstruktivistische Psychotherapie

Themen

  • Psychologie
  • Psychologische Methodenlehre
  • Psychotherapie
  • Psychologie
  • Konstruktivistische Psychotherapie
  • Buch
  • Postmoderne Psychotherapie
  • Therapeutische Skills kompakt
  • Identitätskonstruktion
  • Psychosoziale Probleme
  • Identität
  • Konstruktivismus
  • Selbstkonfrontation
  • Behandlungsprogramme
  • Lebensnarrative

Wissenswertes

Diese Webseite verwendet Cookies

Dazu zählen essenzielle Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie andere, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Diese Webseite verwendet Cookies

Dazu zählen essenzielle Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie andere, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert!