Laptop, Block und Stift zum NLP lernen
Ausbildung

Ernennung zum NLP-Lehrcoach

Lehrcoach für NLP werden

Anerkannte Lehrtrainer haben unter bestimmten Voraussetzungen die Möglichkeit, zum Lehrcoach ernannt zu werden. Lehrcoaches sind berechtigt, NLP-Coaching-Ausbildungen anzubieten, die Teilnehmenden nach den DVNLP-Curricula auszubilden und zu zertifizieren. Für die Ernennung zum Lehrcoach NLP durch den DVNLP müssen verschiedene Qualifikationsnachweise vorgelegt werden.

 

Voraussetzungen für die Ernennung zum Lehrcoach NLP

  • Anerkennung als Lehrtrainer durch den DVNLP seit mindestens drei Jahren
  • Zertifizierung als NLP-Coach durch den DVNLP seit mindestens drei Jahren
  • Schriftlicher Nachweis von 500 Stunden Trainingserfahrung als NLP-Lehrtrainer
  • Durchführung von mindestens drei NLP-Practitioner-Ausbildungen (DVNLP)
  • Qualifizierte Assistenz bei einer NLP-Coach-Ausbildung
  • Mindestens 150 Coaching-Stunden und drei Jahre Coaching-Erfahrung im NLP, einschließlich entsprechender Nachweise (Coaching-Stunden, drei Falldokumentationen, drei Referenzen)

Wissenswertes

Diese Webseite verwendet Cookies

Dazu zählen essenzielle Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie andere, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Diese Webseite verwendet Cookies

Dazu zählen essenzielle Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie andere, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert!