ARD . tagesschau.de ( Mittwoch, 23. Mai 2018, 03.19 Uhr )
Nachrichtenblock


US-Kongress lockert Bankenregulierung
Mi, 23. Mai 2018, 02:51

Es war eines der Wahlversprechen von Donald Trump: Die Banken weniger streng zu regulieren, damit sie leichter Kredite vergeben können. Nach dem Senat hat nun auch das Repräsentantenhaus diese Reform abgesegnet.


"Fume Events" in Flugzeugen: Wenn Piloten der Job stinkt
Mi, 23. Mai 2018, 02:18

Das Problem ist lange bekannt - aber schwer in den Griff zu bekommen: "Fume Events", übel riechende und möglicherweise gesundheitsschädliche Dämpfe im Flugzeug. Neue Filter sollen Abhilfe schaffen. Von Sebastian Kisters.


Kongo: Als "Hexenkinder" stigmatisiert
Mi, 23. Mai 2018, 00:23

Sie werden misshandelt und aus ihren Familien verbannt: Als "Hexenkinder" gebrandmarkte Jungen und Mädchen im Ostkongo. Ein Kinderheim soll den Traumatisierten ein neues Zuhause geben. Sabine Bohland war dort.


Coburger Convent: Eine Tradition, die polarisiert
Di, 22. Mai 2018, 23:39

Jedes Jahr zu Pfingsten kommen sie nach Bayern, um die Traditionen hochzuhalten: Studentenverbindungen, die im Coburger Convent zusammengeschlossen sind. Das Treffen polarisiert die Stadt. Von Christian Limpert.


Facebook-Chef vor EU-Parlament: Peinlich für die EU
Di, 22. Mai 2018, 21:36

"Grillen" wollten die Abgeordneten Mark Zuckerberg bei der Befragung im EU-Parlament. Doch die Anhörung geriet zur Farce. Obwohl die Politiker gut vorbereitet waren, steht die EU nun blamiert da. Von Dennis Horn.


Trump zweifelt an Termin für US-Nordkorea-Gipfel
Di, 22. Mai 2018, 21:29

Nach den schärferen Tönen zwischen Washington und Pjöngjang stellt nun auch US-Präsident Trump das Gipfeltreffen mit Nordkoreas Machthaber Kim infrage - auch wenn er ihm weiter Willen zur Abrüstung unterstellt.


BAMF-Affäre: Offenbar Ermittlungen gegen Behördenchefin Cordt
Di, 22. Mai 2018, 21:43

In der Affäre um unzulässige Asylbescheide ermittelt die Staatsanwaltschaft laut einem Zeitungsbericht gegen BAMF-Chefin Jutta Cordt. Innenminister Seehofer schließt "personelle Konsequenzen" nicht aus.


Zuckerberg vor EU-Parlament: Eine Entschuldigung, wenige Antworten
Di, 22. Mai 2018, 20:42

Er begann mit einer Entschuldigung - und wurde dann von den Abgeordneten hart befragt. Doch mit seinen Antworten blieb Facebook-Chef Zuckerberg im EU-Parlament eher unverbindlich.


2. Liga: Bertram schießt Aue zum Klassenerhalt
Di, 22. Mai 2018, 20:26

Erzgebirge Aue hat durch einen verdienten Sieg im Rückspiel der Relegation gegen den Karlsruher SC den Abstieg verhindert. Mann des Tages war der dreifache Torschütze Sören Bertram.


Kommentar: "Bella Italia" wird zum EU-Schreckgespenst
Di, 22. Mai 2018, 18:39

Ästhetisch anspruchsvoll, aber politisch ein bisschen folkloristisch versponnen - so wird Italien in der EU oft wahrgenommen. Ein Fehler, meint Ralph Sina, denn das Land könnte sich zum größten Problem der Union entwickeln.


FIFA schließt Dopingakten russischer WM-Spieler
Di, 22. Mai 2018, 17:33

Keine hinreichenden Beweise für Dopingverstöße aktueller russischer WM-Spieler - das meint die FIFA. Die Akten seien in Absprache mit der Anti-Dopingagentur WADA geschlossen worden.


Interview zu Italien: "Die Erwartungen sind hoch"
Di, 22. Mai 2018, 18:05

Giuseppe Conte soll in Italien Ministerpräsident einer Populisten-Regierung werden. Italien-Expertin Caroline Kanter spricht von einem Novum - aber dies sei der Wille der Wähler.


BAMF-Affäre: Zweifel an Seehofers Willen zur Aufklärung
Di, 22. Mai 2018, 16:52

Seehofer selbst verspricht Aufklärung - die Opposition zweifelt aber am Willen des Innenministers, die BAMF-Affäre tatsächlich aufzuarbeiten. Kommt am Ende doch ein U-Ausschuss? Von Sabine Müller.


Handelsstreit: EU gibt sich selbstbewusst
Di, 22. Mai 2018, 17:41

Die Handelsminister der EU stellen im Zollstreit mit den USA Bedingungen, Russland und Japan warnen vor den Folgen eines Handelskriegs. Schon am 1. Juni könnten die US-Strafzölle in Kraft treten.


VfL Wolfsburg holt Schmadtke als Sportchef
Di, 22. Mai 2018, 15:50

Jörg Schmadtke soll den Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg nach einer schwierigen Saison wieder auf Kurs bringen - als neuer Geschäftsführer Sport. Die Erfahrung dafür hat er in Köln gesammelt.


Schulschwänzen vor Ferienbeginn: Welche Folgen für die Eltern?
Di, 22. Mai 2018, 16:55

Mit den Kindern in den Urlaub fliegen, obwohl die Ferien noch nicht begonnen haben - zumindest einige Eltern tun das, um die Reisekosten zu drücken. Welche Folgen hat das unerlaubte Fehlen? Fragen und Antworten von M. Nielsen.


FAQ: Was bedeuten die Entscheidungen zu Puigdemont?
Di, 22. Mai 2018, 16:10

Zwei Meldungen zum Fall Puigdemont kamen kurz hintereinander: Die Staatsanwaltschaft will die Auslieferung, das Gericht lehnt eine Haft ab. Wie hängt das zusammen? Frank Bräutigam beantwortet diese und weitere Fragen.


Wirbel um Italiens designierten Regierungschef
Di, 22. Mai 2018, 18:32

Italiens designiertem Ministerpräsident Giuseppe Conte wird vorgeworfen, seinen Lebenslauf an mehreren Stellen geschönt zu haben. Auch am Programm seiner neuen Regierung gibt es europaweit Kritik.


Chancen der Annäherung: Wird Nordkorea Samsungs Hinterhof?
Di, 22. Mai 2018, 10:55

Die Annäherung zwischen Nord- und Südkorea hat das Potenzial, die Tech-Welt durcheinander zu wirbeln. Der Süden hat das Know-How, der Norden die Ressourcen. Für Firmen wie Samsung könnte das höchst interessant sein. Von A. Göpfert.


Annette Dittert: "Lage in Polen gefährlicher als der Brexit"
Di, 22. Mai 2018, 17:40

Was in Polen zurzeit passiert, ist für die EU gefährlicher als der Brexit, sagt ARD-Korrespondentin Annette Dittert im tagesschau.de-Interview. Bei Dreharbeiten für ihre Polen-Doku habe sie Parallelen zu Russland erkannt.


Loveparade-Prozess: Veranstalter kritisiert Polizei
Di, 22. Mai 2018, 15:20

Im Loveparade-Prozess hat erstmals der Veranstalter als Zeuge ausgesagt. Rainer Schaller übernahm die "moralische Verantwortung" und kritisierte die Polizei. Bei dem Festival im Jahr 2010 starben 21 Menschen.


Angeklagter bestreitet Mordabsicht an Altenas Bürgermeister
Di, 22. Mai 2018, 11:31

Im Prozess um die Messerattacke auf den Bürgermeister von Altena hat der Angeklagte eine Tötungsabsicht und fremdenfeindliche Motivation bestritten. Er soll den Mann in einem Imbiss am Hals verletzt haben.


Schweden veröffentlicht Infobroschüre für den Ernstfall
Di, 22. Mai 2018, 12:57

Lange hat Schweden den Zivilschutz vernachlässigt, jetzt wurde seit mehr als 50 Jahren wieder eine Infobroschüre veröffentlicht. Die erinnert allerdings eher an Naheliegendes. Von Carsten Schmiester.


Fall Puigdemont: OLG-Entscheidung "nur ein Zwischenschritt"
Di, 22. Mai 2018, 12:55

Die Entscheidung des Oberlandesgerichtes Schleswig-Holstein ist ein weiterer Schritt im Auslieferungsverfahren - aber nicht der letzte. Wie es nun im Fall Puigdemont weitergeht, erklärt ARD-Rechtsexperte Frank Bräutigam.


Vulkan auf Hawaii: Lava fließt auf Kraftwerk zu
Di, 22. Mai 2018, 12:25

So faszinierend die Bilder des ausgebrochenen Vulkans Kilauea sind - für die Bewohner von Hawaiis größter Insel Big Island wird die Lava immer mehr zu einer Gefahr. Nun ist ein Erdwärmekraftwerk bedroht.


USA: Maas' schwieriger Antrittsbesuch
Di, 22. Mai 2018, 11:54

Außenminister Maas' Antrittsbesuch in den USA findet unter schwierigen Vorzeichen statt. Mit seinem Amtskollegen Pompeo wird er auch über den Iran sprechen - der sich äußerst scharf zu dem Thema äußerte.


Gericht lehnt Haftantrag gegen Puigdemont ab
Di, 22. Mai 2018, 11:42

Die Generalstaatsanwaltschaft Schleswig-Holstein will, dass Kataloniens Ex-Regierungschef Puigdemont ausgeliefert wird. Diesen Antrag bereitet sie gerade vor. Den Antrag, ihn sofort in Haft zu nehmen, lehnte das OLG hingegen ab.


BVB bestätigt die Verpflichtung von Favre als neuen Trainer
Di, 22. Mai 2018, 11:00

Der Bundesligist Borussia Dortmund hat offiziell bestätigt, dass Lucien Favre neuer Trainer des Vereins wird. Der 60-jährige Schweizer erhält einen Vertrag bis zum Jahr 2020, teilte der BVB mit.


Bertelsmann-Studie: Härtere Auflagen für China Investments?
Di, 22. Mai 2018, 11:16

Deutsche Technologiefirmen bleiben das begehrte Ziel chinesischer Investoren. Eine Studie der Bertelsmann-Stiftung empfiehlt, den Chinesen die Einkaufstour zu erschweren - zumindest bei sicherheitsrelevanten Branchen.


"Love"-Künstler Robert Indiana gestorben
Di, 22. Mai 2018, 09:49

Mit seinen "Love"-Skulpturen ist er bekannt geworden. Nun ist Robert Indiana im Alter von 89 Jahren gestorben. Der Pop-Art-Künstler lebte sehr zurückgezogen im US-Bundesstaat Maine.


BAMF-Affäre: Seehofer kündigt Konsequenzen an
Di, 22. Mai 2018, 09:06

Der Druck auf BAMF-Chefin Cordt in der Bremer Affäre um unrechtmäßige Asylbescheide wächst: Bundesinnenminister Seehofer denkt über personelle Konsequenzen nach, auch die Grünen zweifeln an der Behördenleiterin.


Freiwilligendienst: Jeder dritte "Bufdi" bricht ab
Di, 22. Mai 2018, 08:48

Gut 300.000 Menschen haben seit 2011 einen Bundesfreiwilligendienst begonnen. Doch jeder Dritte bricht den Dienst laut einem Medienbericht vorzeitig ab. Unterschiede gibt es zwischen Ost- und Westdeutschland.


Erdbeben der Stärke 4,2 erschüttert das Vogtland
Di, 22. Mai 2018, 19:38

Ein Erdbeben der Stärke 4,2 hat das Vogtland erschüttert. Es war der bisher stärkste Ausschlag eines seit Anfang Mai in der Grenzregion zwischen Sachsen, Tschechien und Bayern stattfindenden Schwarmbebens.


Tunesien lässt nach Kindesentzug Mutter und Kinder ausreisen
Di, 22. Mai 2018, 13:57

Ein dreijähriger Kampf geht zu Ende: Tunesische Behörden haben eine Frau aus Hannover und ihre beiden Töchter ausreisen lassen, nachdem sie dies zuvor verweigert hatten. Der Vater hatte die Kinder entzogen.


Moskau zahlte AfD-Politikern Privatflug
Di, 22. Mai 2018, 08:10

Russland hat 2017 drei AfD-Politikern eine Reise im Privatjet nach Moskau bezahlt. Das bestätigten Teilnehmer laut einem Medienbericht. Gegenwert: offenbar 25.000 Euro. CDU und Grüne kritisierten den Vorgang scharf.


Bestechungsaffäre bei Heckler & Koch?
Di, 22. Mai 2018, 18:24

Manager von Heckler & Koch stehen bereits wegen des Vorwurfs illegaler Kriegswaffenexporte vor Gericht. Nach Recherchen des ARD-Politikmagazins Report Mainz soll auch Geld an Parteien geflossen sein.


Flugzeugabsturz in Kuba: Charterfirma muss Betrieb einstellen
Di, 22. Mai 2018, 03:32

Nach dem schweren Flugzeugunglück in Kuba ist der Charterfirma vorläufig die Lizenz entzogen worden. Eine der drei Überlebenden erlag ihren Verletzungen. Die Zahl der Opfer stieg damit auf 111.


Papst beklagt Nonnen- und Priestermangel
Di, 22. Mai 2018, 03:06

Immer weniger Männer wollen Priester werden, immer weniger Frauen Nonnen. Der Papst ist sich nicht sicher, wie das Problem gelöst werden kann, glaubt aber, die Ursachen zu kennen.


EU-Parlament: Zuckerberg steht Rede und Antwort
Di, 22. Mai 2018, 01:32

Mit Spannung wird heute der Auftritt von Facebook-Chef Zuckerberg im EU-Parlament erwartet. Jeder kann live mitverfolgen, wenn er zum Datenskandal um seinen Konzern befragt wird. Von Karin Bensch.


Han Solo und viel ödes, galaktisches Geballer
Di, 22. Mai 2018, 00:13

"Star Wars" hat das Kino geprägt wie kaum eine andere Geschichte. Die Macher suchen nach immer neuen Wegen, den Erfolg zu verlängern und die Fans in ihren Bann zu ziehen. Von Klaus Lesche.