postcards the art of Haiku poetry
Haijin
Bitte wählen Sie ein Gedicht, und klicken Sie auf Weiter.

Die kurze Nacht, ach,
Blieb in der Furt zurück als -
Ein Stückchen Mondlicht.

Im Junimondschein
Hallt es von Nachtigallen
Am wilden Gießbach.

Die wilden Rosen
Am Weg zum Heimatdorfe
Sehn sich so ähnlich.

Den eignen Schatten
In seichter Furt durchwaten
O welche Kühle!

Ein Vogel sang noch,
Die Berge wurden stiller
Beim Sommerfarnkraut.

Der Mond geht unter
Beim Dorf am Fluß im Röhricht
Voll weißer Blüten.

Beim Zedernkübel
Sah Blumen ich und mehr noch
Im Mittagsschlafe.

Der Herbst kommt näher:
Am Lichte nun die Mücken
Schon seltner werden.

postcards the art of Haiku poetry
© 1999, 2017 Franz-Josef Hücker. All Rights Reserved.