Site Map
GoTo:
NLP Home
 
NLP-ShopAkazien Verlag  
 
Lesezeichen [ Info senden # QR-Code ]Mo 24 April 2017 01:45:55


 Milton Modell
--

Glossar zum Milton-Modell   Glossar zum Milton-Modell.

Das Milton-Modell, benannt nach dem Hypnotherapeuten Milton H. Erickson, ermöglicht es dem NLP-Anwender, seine Gesprächspartner mit Hilfe unspezifischer Formulierungen und hypnotischer Sprachmuster in einen Trance-Zustand zu begleiten, der es diesen ermöglicht, sich Ressourcen zu erschließen, auf die sie bewußt noch keinen Zugriff haben. - Es ist eine NLP-Methode, die es Menschen ermöglicht, professionell angeleitet ihr Potential zu erschließen und damit ihre Verhaltensoptionen zu erweitern.

Beispiele zu den Sprachmustern   Beispiele zu den Sprachmustern.

    Milton H. Erickson

   Literatur.
Grinder, J., Bandler, R.: Therapie in Trance. Stuttgart o.J. : Klett-Cotta.
Bandler, R., Grinder, J. (1996): Patterns. Muster der hypnotischen Techniken Milton H. Ericksons. Junfermann : Paderborn (Original 1975: Patterns of the Hypnotic Techniques of Milton H. Erickson, M.D. - Volume 1).

# Weiterführende Literatur und Hinweise finden Sie in der NLP-Bibliothek.


--
 [ Home | Top ]
Das Layout dieser Seite wurde am 31.05.2016 um 09.37 Uhr aktualisiert.
Navigation Who's Who Pinnwand Reminder Forum Chat nlp4all Bibliothek Research NLP Methode Seminare Psychotherapie ExpCom Medienversand Verbände Pressespiegel Impressum News Home
 
   NLP Community * nlp.de
© 1995, 2017 Franz-Josef Hücker. All Rights Reserved.
Send Page Print Page nlp_de folgen XING ( NLP Foren ) RSS Feeds & Podcasts