Walt Disney [ Träumer + Realist + Kritiker = Disney Kreativitätsstrategie ]


Walt Disney verfügte über eine universelle Kreativitätsstrategie, die auch von anderen Menschen für die Verwirklichung ihrer Projekte systematisch genutzt wird.

--

# Zuerst entwickelte Walt Disney einen Traum oder eine Vision des gesamten Films. Er spürte die Gefühle einer jeden Filmfigur, indem er sich vorstellte, wie die Geschichte in ihren Augen aussah. Wenn es sich um einen Trickfilm handelte, trug er den Zeichnern auf, die Charaktere vom Standpunkt dieser Gefühle zu entwerfen.

# Dann betrachtete er seinen Plan auf realistische Weise. Er brachte Geld, Zeit und Ressourcen in Einklang und sammelte alle nötigen Informationen, um sicherzustellen, daß der Film erfolgreich gedreht werden konnte: daß der Traum Wirklichkeit werden konnte.

# Wenn er den Traum des Films geschaffen hatte, warf er einen weiteren Blick aus der Perspektive eines kritischen Zuschauers darauf. Er fragte sich: "War es interessant? War es unterhaltsam? Gab es überflüssigen Ballast?" - gleichgültig, wie sehr er selbst daran hing.

Walter Elias Disney
Walter Elias Disney

--

Disney benutzte drei unterschiedliche Positionen: den Träumer, den Realisten und den Kritiker. Diejenigen, die mit ihm arbeiteten, erkannten diese drei Positionen, aber keiner wußte je, welche Disney bei einem Meeting übernehmen würde. Vermutlich brachte er Gleichgewicht in das Meeting, je nachdem, welche Position unterrepräsentiert war.


Vielleicht denken Sie hier und jetzt an ein konkretes Projekt, für das ein Träumer, ein Realist und ein Kritiker nützlich sein könnten, dann klicken Sie bitte auf [ Start ].

--

 Literatur

Dilts, R.: Walt Disney. The Dreamer, The Realist and The Critic. Dynamic Learning Publications, Ben Lomond 1990.
O'Connor, J., Seymour, J.: Neurolinguistisches Programmieren. VAK, Freiburg im Breisgau 1992, 2. Aufl. 1993, S. 281-287.
Dilts, R., u.a.: Know-how für Träumer. Junfermann, Paderborn 1994.


--
 [ Zurück | Mehr Info ]

© 1998, 2017 Franz-Josef Hücker. All Rights Reserved.